Standorte
Sie sind hier:

News

OPTIMAL trauert um Kollegen

12.06.2017

Piotr Makosch Todesanzeige

Mit dem Tod eines lieben Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte schöne Zeit.

Unser beliebter Kollege, Herr Piotr Makosch, starb vollkommen unerwartet und tragisch am 12.06.2017 im Alter von nur 31 Jahren.

Vor fast genau 10 Jahren begann Herr Makosch seine Tätigkeit bei uns. Schnell fand er sich ein und wurde für sein Team im Lager ein unverzichtbarer Kollege und Freund, auf den man sich immer verlassen konnte. Die gesamte Belegschaft schätzte ihn für seine Hilfsbereitschaft, sein Engagement und sein offenes, freundliches Wesen.

Herr Makosch wollte nächsten Monat in seine Heimat zurückkehren, um sich dort mit seiner jungen Familie eine Zukunft aufzubauen. Dieser Abschied von ihm wäre schmerzhaft gewesen, aber wir hätten ihm gerne alles Glück für diesen Schritt gewünscht. Doch nun erschüttert uns sein Tod, macht uns hilflos und ist für alle unfassbar.

Wir verlieren mit Herrn Makosch nicht nur einen geschätzten Mitarbeiter, sondern vor allem einen liebenswerten Menschen. Wir vermissen ihn schmerzhaft und werden ihn immer in unserer Erinnerung behalten.

Seiner Frau und seiner gesamten Familie gilt unser ganzes Mitgefühl.

In stiller Trauer Der Vorstand und alle Kolleginnen und Kollegen der OPTIMAL AG & Co. KG